Öffentliche Sonntagsführung

Museum Brot und Kunst, Salzstadelgasse 10

Im Mittelpunkt dieser Führung mit der Kunsthistorikerin Heidrun Heil steht das Brot als Alltags-, Kunst-, und Kulturprodukt. Es werden Fragen der Brotherstellung, die gemeinsame Geschichte von Mensch und Getreide sowie Landschaft und Landwirtschaft genauer unter die Lupe genommen.

Eintritt 6 bzw. 5 Euro, zzgl Führung 2 Euro