(K)ein perfekter Tag / Stadt, Land - gemeinsam anders

Blaubeuren | Zum fröhlichen Nix

Worum geht es? Menschen zusammenbringen, gut essen und dabei auch lachen. Vielleicht noch gute Taten entwickeln? Was gibt es besseres für Leib, Geist und Seele?

Da Initiatorin Claudia Tausend leidenschaftlich gerne kocht und in vielen Länder der Erde Kochkurse absolviert hat, kredenzt sie uns heute eine kleine, spannende Auswahl aus den Küchen der Welt. Dabei ist ihr wichtig, soweit wie möglich, mit fair gehandelten und regionalen Produkten zu arbeiten. Korrespondierend dazu, gibt es einen bunten Strauß an Programm:

  • Eine Schokoladenverkostung aus dem Ulmer Weltladen
  • Die Gemeinwohl-Ökonomie Ulm (GWÖ) stellt sich und ihr Motto Gutes Leben für Alle vor
  • Eine Paarungsberaterin kredenzt Leidenschaftliche Häppchen.

Spass, Inspirierendes und Leckereien auf einem Haufen. Dauer ca. 3 Stunden. Einen festen Preis dafür gibt es nicht. Aber Ihr dürft gerne etwas spenden. Die Einnahmen werden zur Deckung der Lebensmittelkosten verwendet. Falls Geld übrig bleibt, geht es an die Aktion 100 000 !

Wer Lust am illustren Experiment bekommen hat, meldet sich einfach, unbürokratisch und umgehend im Fröhlichen Nix an!

Referent/in: 
Claudia Tausend